Impari IGT – Vigneti Zabù | Rotwein | Sizilien

 16,54 Inkl. MwSt.

Alkoholgehalt:  14% Vol.
Jahrgang: 2012
Region: Sicilia
Rebsorten: Nero d’Avola
Winzer: Vigneti Zabú
Flaschengröße: 0,75Lt

Impari Nero d’Avola Sicilia IGT ist tief rubinrot, undurchdringlich, mit Granatschattierungen.

Umhüllend, intensiv, elegant, mit würzigen Noten von Lakritz, schwarzem Pfeffer, Tabak, Brombeermarmelade.

Vollmundig, voll, große Balance.

Rückkehr von würzigen Noten, sehr lang das Ende mit süßen Noten.

Weinbereitung

Der Kontakt mit den Schalen dauert 15 Tage, dann wird gepresst und wenn der Most geklärt ist, wird er für 18 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern gelagert, in denen die Alterung stattfindet.

Am Ende der Alterung wird die Mischung abgefüllt und abgefüllt.

Nur nach mindestens 18 Monaten Lagerung in der Flasche auf den Markt bringen.

Paarungen

Gut zu Fleischgerichten, gemischten gegrillten und gereiften Hartkäsesorten.

Impari Nero d’Avola Sicilia IGTwird in Agrigento hergestellt

 


 

Italienischer Rotwein: Der König der Weine

Ob zu einem Dinner mit mehreren Gängen oder als Solospieler: Ein guter italienischer Rotwein wird mit jedem Schluck seine vielfältigen Aromen vor Ihnen entfalten.

Sie müssen nicht viel mehr tun, als sich diesem ganz besonderen Erlebnis hinzugeben.

Der geheime Star beim Rotweingenuss sind stets die Tannine – also die Gerbstoffe, die dem Rotwein seine charakteristische Adstringenz und Farbe verleihen.

Von allen Weinsorten enthält er die meisten Tannine, entsprechend prägnant ist sein Bukett.

Beachten Sie beim Genuss, dass sich tanninreiche Weine mit besonders scharfen und eiweißreichen Speisen nicht gut vertragen.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Impari IGT – Vigneti Zabù | Rotwein | Sizilien“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien: , , , , Schlüsselworte: , ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.