BERLIN EXPRESS: bis 12Uhr Bestellt - Heute Abend geliefert                                 VERSANDKOSTEN FREI AB 79€ (DE) ansonsten 7,00€ Versandkosten

VIGNETI DEL SALENTO

Vigneti del Salento

Salento: Licht und Stein

“Licht” und “Stein” im Ursprung von allem in den Ländern des Salento.
Mit seinem rein mediterranen Charakter dringt das “Licht” in die geheimen Schluchten der Erde ein, wärmt die roten Ziegel der Böden, entzieht dem Meer die Düfte, verdichtet und bündelt die vereinzelten Trauben.
Der “Stein”, hart und unzerstörbar, aber auch zart und geschmeidig, taucht auf der Suche nach Atem aus dem Untergrund auf; zieht den Rand der Bezirke in die Trockensteinmauern, und auf den mit uralten Bäumen bewachsenen Ebenen verflechtet er sich heimlich unter den Trulli.
In diesen bezaubernden Atmosphären warten alte Weinreben still und unbeweglich seit fast einem Jahrhundert an derselben Stelle. Sie überleben mit der Zeit schwer und ziehen Wärme aus dem “Licht” und der Kühle des “Steins”. Und man fragt sich noch einmal, für welches seltsame Prinzip der Natur oder für welches Wunder trotz der Müdigkeit und Not diese alten Pflanzen uns immer noch die wertvollsten Früchte geben.

SALENTO IN WEIN

Die Authentizität und den Charme dieses “Landes aus Licht und Stein” in jedem Tropfen Wein zu zeigen, ist unsere größte Inspiration.
Um dies zu tun, haben wir uns auf die große Erfahrung von Filippo Baccalaro verlassen, der nach jahrelanger Forschung die besten und ältesten Weinberge in Manduria und Sava gefunden hat. Diese Gebiete, aufgrund der besonderen pedoklimatischen Bedingungen, erweisen sich als am besten geeignet für den Anbau der Prince Rebe der Region: Primitivo. Die Böden, leuchtend rote Ziegel, sind reich an Eisen, gut drainierend und stammen aus dem Zerfall des darunter liegenden Kalksteines; die große Temperaturspanne zwischen Tag und Nacht begünstigt zusammen mit der vom Meer kommenden Brise die Entwicklung von Aromen in der Traube; während der Reifephase verursacht die Intensität der Sonne eine leichte Austrocknung der Trauben, wodurch die Zucker weiter konzentriert werden.
In der Gewissheit, dass es die wahnsinnige Pflege jedes einzelnen Details ist, die den Unterschied macht, folgen wir sorgfältig den heiklen Phasen der Ernte: alle Trauben werden in den ersten, frischen Stunden des Morgens, wenn die Morgendämmerung noch nicht gestiegen ist, von Hand geerntet bewahren Sie die maximale aromatische Komplexität; die ganzen Trauben werden sofort in den Keller gebracht, den erfahrenen Händen der Winzer anvertraut, die sich von der Weinbereitung über die Raffination bis zur Abfüllung kümmern.
Zu den einheimischen Reben, die von Interesse sind, gehören neben Primitivo Negroamaro und Malvasia Nera, beides schwarze Beeren; unter den Weißen der Verdeca. In zukünftigen Projekten der Wunsch, auch die weniger bekannten Salento-Rebsorten zur größten Bekanntheit zu bringen, weiterhin in dieser Aktion der Förderung des gesamten apulischen Territoriums in der Welt.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.