Sangiovese IGT – Caldora | Rotwein | Abruzzen

 5,83 Inkl. MwSt.

Alkoholgehalt:  12,5% Vol.
Jahrgang: 2018
Region: Abruzzo
Rebsorten: Sangiovese
Flaschengrösse: 0.75lt

Nicht vorrätig

Sangiovese IGT der Caldora ist granatrot, recht intensiv und anhaltend, fruchtig (Erdbeere und Schwarzkirsche) mit einer weinigen Note und Noten von Holz.

Mittelkräftiger Wein, zu Recht tanninhaltig und ausgewogen, bereit, getrunken zu werden.

Weinbereitung

Weiches Entrappen, Mazeration-Fermentation für 10 Tage.

Paarungen

Vino facile da bere, bene con salumi ed affettati, primi piatti robusti, carni in genere e formaggi.

Sangiovese IGT der Caldora ist ein Rotwein aus Ortona, San Salvo

 


 

Italienischer Rotwein: Der König der Weine

Ob zu einem Dinner mit mehreren Gängen oder als Solospieler: Ein guter italienischer Rotwein wird mit jedem Schluck seine vielfältigen Aromen vor Ihnen entfalten.

Sie müssen nicht viel mehr tun, als sich diesem ganz besonderen Erlebnis hinzugeben.

Der geheime Star beim Rotweingenuss sind stets die Tannine – also die Gerbstoffe, die dem Rotwein seine charakteristische Adstringenz und Farbe verleihen.

Von allen Weinsorten enthält er die meisten Tannine, entsprechend prägnant ist sein Bukett.

Beachten Sie beim Genuss, dass sich tanninreiche Weine mit besonders scharfen und eiweißreichen Speisen nicht gut vertragen.

Kategorien: , , , , Schlagwort:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.