Giare Amarone Marzadro

Exklusive Grappa, die 36 Monate lang in kleinen Fässern aus wertvollem Eichenholz gereift sind.

Grappa mit einem feinen und entschiedenen Duft und einem angenehm umhüllenden Geschmack, harmonisch und anhaltend am Gaumen.

Marzadro widmet „Giare“ dem Gedenken an die Ungerechtigkeiten und Grausamkeiten, die die der Hexerei angeklagten Frauen im Ort Giare in der Gemeinde Nogaredo um das Jahr 1646 erleiden mussten, um anschließend einem Prozess unterzogen und zu Tode verurteilt zu werden.

Aus der Bagnomaria-Destillation in diskontinuierlichem Destillierkolben der für Amarone typischen kostbaren Trester (Corvina, Rondinella, Molinara) gewonnen.

Es wird für eine Dauer von mindestens 36 Monaten in kleinen Eichenfässern von 500 Litern verfeinert, während derer der Master Distiller sorgfältig die Entwicklung der Mischung verfolgt, Hinweise und Aromen überprüft, bis eine einzigartige Balance erreicht wird.

Giare Amarone Marzadro hat einen großen und entscheidenden Blumenstrauß

 
Samtige und beständige Struktur


 

Italienischer Grappa. Kleines Glas – große Wirkung

In Italien gilt der Grappa als “digestivo” schlechthin.

Der Tresterbrand sorgt nach einem opulenten Mahl nicht nur für einen aufgeräumten Magen – der Genuss des potenten Getränks wird auch Weckruf für Ihren Geist und Körper sein.

Gönnen Sie sich ein Glas Lebensfreude!

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Giare Amarone Marzadro“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.
5€ GUTSCHEIN
TIPS: ITALIENISCHEN WEINEN - BERLIN RESTAURANTS IN DENEN MAN DIE WEINEN FINDEN KANN
ANMELDEN
Ich bin einverstanden Nutzungsbedingungen